BUND Ortsverband Hofheim am Taunus

Werden unsere Gewässer ausreichend geschützt? - Experten-Vortrag mit Diskussion im Bürgerhaus Marxheim

Vortrag

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Ortsverband Hofheim lädt am Donnerstag, 21. März 2024 um 19 Uhr ins Bürgerhaus Marxheim ein, in die Welt der Gewässer einzutauchen. Referent des Abends ist der Chemiker und Biologe Dr. Peter Seel. Bis zu seiner Pensionierung war Dr. Seel Dezernatsleiter für Gewässergüte beim Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) in Wiesbaden. Er wird in seinem Vortrag die Qualitätsprobleme der Fließgewässer in der Region darstellen, Ursachen der Defizite beschreiben und Lösungswege aufzeigen. Gerne beantwortet er die Fragen der Besucher zum Thema „Gewässerschutz“ und freut sich auf den Austausch mit den Bürgern.

 

Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden, der Eintritt ist frei.

 

Veranstaltungsdaten

Datum: Donnerstag, 21. März 2024 um 19 Uhr

Ort: Bürgerhaus Marxheim, Ahornstraße 11, 65719 Hofheim-Marxheim

 

Mehr Informationen

Der Vortrag ist kostensfrei und offen für jedermann

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

21. März 2024

Enddatum:

21. März 2024

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Ort:

Bürgerhaus Marxheim, Ahornstraße 11, 65719 Hofheim-Marxheim

Bundesland:

Hessen

Veranstalter:

BUND Ortsgruppe Hofheim am Taunus